Wheel up  und Roller Kids            

Das einwöchige Projekt mit den verschiedenen Förderbausteinen zur Bewegungserziehung sprach Jung und Alt an: die Kinder der Grundstufe übten sich unter anderem im Inline Skaten und bekamen „Scooter-Training“, die Älteren erprobten sich zusätzlich auf Wave- und Longboards, außerdem standen „Fun Wheels“ und kleine Rampen zur Verfügung. Auch die Lehrkräfte durften sich auf verschiedene „wheels“ stellen und ihren Gleichgewichtssinn trainieren. Und es war wirklich nicht gesagt, dass sie den Schülerinnen und Schülern gegenüber im Vorteil waren ….